Wir suchen Menschen, die unsere Stiftung unterstützen.
Der Vorstand
Das Kuratorium

Stiftung St. Johannisheim Verden

Christlich diakonische Pflege und Betreuung für die Zukunft sichern

 

 


Film: St.Johannisheim e.V. - Stiftung

 

 

Die Stiftung St. Johannisheim e.V.

  • ist Dank einer Erbschaft im Oktober 2002 ins Leben gerufen worden.
  • ist Garant für die Zukunft der guten diakonischen Pflege und Betreuung im St. Johannisheim.
  • besteht aus gestiftetem Vermögen. Dieses wird auf unbegrenzte Zeit festgelegt.

Nur aus den Erträgen dieses Vermögens darf die Arbeit des

St. Johannisheimes unterstützt werden.

Übrigens: Stifter können auch große Geldbeträge steuerlich als Sonderausgaben geltend machen.

Wir beraten Sie gern.

Die Stiftung St. Johannisheim e.V.

  • sichert die fachlich und menschlich gute diakonische Pflege und Betreuung älterer Menschen im St. Johannisheim auf unbegrenzte Zeit und unterstützt  ... 
  •  
  • das Altenpflegeheim "Senioren-Wohnanlage St. Johannis"
  • die Tagespflege St. Johannis
  • Essen auf Rädern
  • das Service Wohnen Ritterstraße

Wir suchen Menschen, die unsere Stiftung unterstützen.

Sind Sie dabei?

Der Vorstand

Helmut Oltmanns, Telefon: 04231 - 4601

Hans-Jürgen Lange, Telefon: 04231 - 73666

Elke Wittboldt-Müller, Telefon: 04231 - 61077

Das Kuratorium

Dr. Klaus Grantz · Rosemarie Taube · Anita Freitag-Meyer · Herbert Becker · Detlev Wittenberg

Stiftungskonten

Wenn Sie die Stiftung St. Johannisheim e.V., Ritterstraße 8, unterstützen möchten, bitten wir Sie um Zustiftungen in unseren Stiftungsstock. Nutzen Sie bitte unsere Konten bei:

Volksbank Verden, BLZ 291 626 97, Kto.- Nr.: 11 2000 

oder

Kreisparkasse Verden, BLZ 291 526 70, Kto.- Nr.:19 01 4000

Wenn Sie noch Fragen haben – wir informieren Sie gern:

Helmut Oltmanns, Telefon: 04231 - 4601

Dr. Klaus Grantz, Telefon: 04231 - 92420

Detlev Wittenberg, Telefon: 04231 / 91420

E-Mail: detlev.wittenberg@ich-will-keinen-spamst.johannisheim.de